Sichtschutz Ideen für Haus und Garten

Sichtschutz Ideen für den Garten oder Balkon sorgen für eine erfolgreiche Umsetzung des Wunsches nach einem persönlichen Lebensumfeld, das unwillkommenen Menschen verborgen bleibt.

Sichtschutz im Garten. Ideen muss man haben

Engländer gebrauchen für ihre Sehnsucht nach Schutz und Geborgenheit gelegentlich die Worte: „My home is my castle.“ Die Redensart stammt ursprünglich aus dem 17. Jahrhundert und bezieht sich auf den damals verfassten Rechtsbeschluss, dass Beamtete ohne richterliche Befugnis nicht in private Wohnungen eindringen dürfen. Heutzutage geht es in erster Linie um die Wahrung der Privatsphäre vor Fremden.

Kreative Sichtschutz Ideen für Haus und Garten verbinden das Praktische mit dem Schönen

Für die räumliche Zäsur zwischen Grundstücken oder separaten Bereichen kommen mehrere Grundmaterialien in Betracht, wobei der altbewährte Maschendrahtzaun immer seltener Verwendung findet, zumal er keine optische Abschirmung verschafft.

Mit Ästhetik haben Diagonaldrahtgeflechte wenig zu tun, es sei denn, sie werden als Rankgerüste für prachtvoll blühende Klettergewächse genutzt. Die Kombination mit sich windenden Wuchsformen reduziert zudem den Durchblick.

Das Sortiment an Materialien zur Realisierung von Sichtschutz Ideen reicht von Holz über Kunststoff und Blech bis zur beständigen Steingartenmauer. Eventuell erhalten Betonzäune aus Polen den Vorzug. Je nach Ausführung wirken sie naturnah oder bringen mit einem plakativen Anstrich Farbe in den Garten.

Sichtschutz Ideen aus Stein

Sichtschutz als Mauer aus Stein

Steinmauer als Sichtschutz

Die eher konservative Variante, die Außenwelt vom eigenen Garten zu trennen, setzt sich aus Steinen und Mörtel zusammen. Der Aufbau einer massiven Umzäunung erfordert allerdings etwas mehr Zeit, zumal ein stabiles Fundament benötigt wird, damit die Steinmauer später nicht absackt.

Wer es romantisch mag, findet womöglich in einer Ruinenmauer, die eine antike Atmosphäre ausstrahlt, die perfekte Lösung. Für den Vintage-Look kommen ausschließlich Natursteine infrage, gegebenenfalls in Verbindung mit gestalterischen Elementen, wie Mauervorsprünge oder integrierte Pfeiler und Bögen.

Gabione innerhalb einer Heckenbepflanzung

Gabione innerhalb einer Heckenbepflanzung

Entschieden moderner präsentieren sich Gabionen, die derzeit immer mehr Liebhaber finden. Mit Steinen oder bunten Glassteinen gefüllte Drahtkörbe bieten eine Vielfalt an Sichtschutz Ideen, vorausgesetzt, sie verfügen über eine Höhe von 160 cm und mehr. Importiert man Gabionen aus Polen, schont man bei der Anschaffung des Sichtschutzes auch noch ordentlich die Geldbörse.

Hinweis: Generell eignen sich Mauern aufgrund Ihrer massiven Bauweise für Blick-, Lärm- und Windschutz gleichermaßen.

Dekorativ und harmonisch abgestimmt

Sichtschutzzäune aus Polen werden meist aus Holz gefertigt. Das natürliche Material besitzt den großen Vorteil, dass es sich in nahezu jede Umgebung konform einfügt.

Geht es um Sichtschutz Ideen für Haus und Garten, gehören Holzzäune zweifelsohne zu den Klassikern. Ein gewöhnlicher Lattenzaun kann jedoch die Erwartungen hinsichtlich einer visuellen Barriere nicht erfüllen.

Sollen garantiert alle neugierigen Blicke abgewehrt werden, muss es sich um vollflächige Elemente handeln oder die Lamellen sitzen sehr eng beieinander. Die Lattenführung kann vertikal, horizontal oder diagonal erfolgen.

H-Pfostenträger bieten einen perfekten Halt im Boden. Für Kiefer- und Fichtenholz empfiehlt sich eine Imprägnierung, die vor schädlichen Witterungseinflüssen schützt. Zäune aus Polen sind in der Regel bereits vorbehandelt. Die Hölzer von Douglasie, Lärche und Esche können Regen, Wind und Sonne erheblich besser trotzen, sind aber auch teurer.

Hinweis: Unbehandeltes Holz wird im Laufe der Zeit grau. Die Farbveränderung ist ein natürlicher Prozess, der nicht die Stabilität des Holzes beeinflusst.

Sichtschutz Ideen: natürlich und lebendig

Blickdichte lässt sich auch mit Pflanzen realisieren, doch in der Regel dauert es eine geraume Zeit, bis Sträucher die erforderliche Höhe erreicht haben. Bereits größere Exemplare kosten erheblich mehr und bereiten unter Umständen beim Anwachsen Schwierigkeiten.

Ein sogenannter lebender Zaun bietet zudem in den seltensten Fällen einen 100-prozentigen Sichtschutz. Absolut undurchdringlich für ungewollte Blicke sind dagegen Mauern und vollflächige Zäune.

Mit Rankgerüsten ausgestattet, muss auf den floralen Charakter nicht verzichtet werden.
Hier eine Liste von blühfreudigen Kletterpflanzen, die relativ klein bleiben und somit nicht den vorgegebenen Rahmen sprengen:

  • Clematis
  • Dipladenia (nicht winterhart)
  • Duftjasmin (nicht winterhart)
  • Duftwicken (einjährig)
  • Kapuzinerkresse (einjährig)
  • Kletterhortensie (gedeiht auch an schattigen Nordwänden)
  • Passionsblumen (ggf. frostvertägliche Sorten bevorzugen)
  • Prunkwinde (einjährig)
  • Schwarzäugige Susanne (einjährig)

Tipp: Idealerweise bilden das Zaunelement und die Vorrichtung zum Bepflanzen eine Einheit. Zäune aus Polen werden teilweise mit dazugehörigen Blumenkübeln angeboten.

Spalierobst für den gesunden Genuss als Sichtschutz

Damit blickdichte Holzzäune außer Begrenzung und Sichtschutz noch einen kulinarischen Nutzeffekt bieten, empfiehlt sich als Extra eine Vorrichtung für Spalierobst. Der Gartenfachhandel bietet bereits vorgezogene Obstgehölze an, die nicht in einen Kübel, sondern direkt ins Erdreich gepflanzt werden sollten.

Mit etwas Geduld lässt sich Spalierobst auch selbst ziehen. Entweder wird ein Holzspalier angebracht, oder an Pfosten befestigte und waagerecht gespannte Drahtseile dienen zur Befestigung der Triebe. Ein Abstand von mindestens 10 cm zum Sichtschutzzaun fördert eine gute Belüftung der Gewächse.

Früchte brauchen viel Sonne, damit sie gedeihen. Eine nach Norden ausgerichtete Wand, die den ganzen Tag Schatten wirft, ist für Spalierobst nicht geeignet. Zu den Obstsorten, die hervorragend am Spalier wachsen, gehören Äpfel, Aprikosen, Birnen, Brombeeren Kirschen, Kiwi, Pfirsiche, Pflaumen und Trauben.

Zusammenfassung:

Undurchschaubare Abgrenzung und gleichzeitig Gartenverschönerung, mit etwas ausgefallenen Sichtschutz Ideen für Haus und Garten lassen sich beide Wünsche auf einmal umsetzen.

Ob eine Mauer, die von der sonst üblichen Norm abweicht, oder ein Holzzaun mit Details außerhalb des Standards, kreative Einfälle sorgen immer für Abwechslung. Wird noch ein weiterer nützlicher Aspekt erfüllt, umso besser.